Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Online ist einfach. Mit unseren neuen WLAN-Hotspots

Präsentieren die neuen Hotspots in der Sparkasse: v. l. Peter Klett (Vorstandsvorsitzender), Matthias Büsing (Digitalisierungskoordinator), Axel Siemsen(Geschäftsführer swb Bremerhaven) und Bernd Meenzen (Generalbevollmächtigter)

 

Smartphone und Tablet sind für immer mehr Menschen ein ständiger Begleiter in unserem Alltag. Immer „online“ zu sein ist eine Selbstverständlichkeit geworden. Wir haben darauf reagiert und in allen personenbesetzten Geschäftsstellen in der Stadt Bremerhaven und im Landkreis Cuxhaven Kunden-Hotspots eingerichtet.

 

 

 

 

„Digitaler werden, Sparkasse bleiben – so lautet unser Motto. Unsere Kunden nutzen neben der persönlichen Beratung vor Ort immer mehr unsere digitalen Angebote. Selbstverständlich sind wir aber auch in Zukunft nicht nur per App, sondern in der gesamten Weser-Elbe Region vor Ort für unsere Kunden da. Mit den WLAN-Hotspots von swb in unseren Geschäftsstellen verbinden wir unseren persönlichen Service vor Ort mit der digitalen Welt.“

Peter Klett, Vorstandsvorsitzender der Weser-Elbe Sparkasse

 

 

In der heutigen Zeit, in der die Digitalisierung mit großen Schritten voran schreitet, ist es wichtig, mit dem Trend zu gehen und sich den neuen Kundenbedürfnissen anzupassen. Gemeinsam mit ihrem Berater können unsere Kunden ab sofort direkt in der Geschäftsstelle ihr Online-Banking oder die Sparkassen App mit den Funktionen KWITT und Fotoüberweisung oder die sozialen Netzwerke auf ihrem Smartphone oder Tablet einrichten und erste Erfahrungen sammeln.

 

 

 

 

„Gerade in den ländlichen Gegenden unseres Geschäftsgebietes war eine direkte Beratung am Gerät wegen unzureichender Internetverbindung häufig gar nicht möglich. Jetzt können Fragen direkt hier in der Geschäftsstelle beantwortet werden. Das ist ein großer Vorteil für unsere Kunden.“

Bernd Meenzen, Generalbevollmächtigter der Weser-Elbe Sparkasse

 

 

 

 

 

Zusammen mit dem regionalen Energie- und Telekommu­ni­ka­tions­dienstleister swb wurde dieser kostenlose WLAN-Zugang, der das eigene Datenvolumen schont, realisiert. Ab sofort kann jeder Kunde für 60 Minuten während der Öffnungs­zeiten der Sparkasse den Hotspot nutzen, swb-Kunden können sogar unbegrenzt surfen.

 

 

„Heutzutage ist es völlig normal, auch abseits vom heimischen WLAN die E-Mails zu checken oder Fotos zu verschicken“, erläutert Axel Siemsen, Geschäftsführer von swb Bremerhaven. „Das wird mit unseren leistungsstarken Hotspots problemlos möglich sein. Wir freuen uns, dass wir als Telekommunikationsanbieter diese Dienstleistung zusammen mit der Sparkasse realisieren können.“

Axel Siemsen, swb Geschäftsführer Bremerhaven

 

 

Einloggen ist einfach: Um die Hotspots und damit das freie WLAN nutzen zu können, muss das Smartphone oder mobile Endgerät gestartet, WLAN eingeschaltet und das Netzwerk „swb Hotspot“ ausgewählt werden. Danach müssen die Nutzungsbedingungen akzeptiert und das Gerät mit dem Netzwerk verbunden werden. Fertig.

Leitfaden_WLAN_Hotspots

 

Kommen Sie am besten doch gleich in einer unserer Geschäftsstellen vorbei uns testen Sie unsere neuen Hotspots. Bei Fragen schreiben Sie uns gerne über Facebook oder den Beraterchat in der Internetfiliale oder sprechen Sie die Kolleginnen und Kollegen in den Geschäftsstellen an. Wir Wünschen viel Spaß mit unseren WLAN-Hotspots!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.